Diese Seite drucken

Herzlich willkommen beim Gesundheits- und Sozialnavigator

Sie suchen einen Arzt, eine Apotheke, ein Pflegeheim, einen Pflegedienst oder möchten sich einer Selbsthilfegruppe oder einem Sportverein anschließen? Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht über Angebote aus dem Bereich Gesundheit und Soziales in der Gesundheitsregion Grafschaft Bentheim. Zusätzlich erhalten Sie Informationen zur Barrierefreiheit der Einrichtungen und zu den Aktivitäten der Gesundheitsregion.

Viel Freude beim Stöbern durch das Angebot wünscht Ihnen Ihre Gesundheitsregion.

 

Symbolbild Netzwerk - Gesundheitsregion

 

 

Seit 2015 ist der Landkreis Grafschaft Bentheim offiziell als Gesundheitsregion anerkannt. Ziel des Landesprogramms ist es, Akteure aus dem Gesundheitsbereich auf lokaler Ebene stärker zu vernetzen, um gemeinsam bedarfsgerechte Lösungen für die Zukunft zu entwickeln. Neben der Förderung für den strukturellen Aufbau der Gesundheitsregion werden Mittel für ausgewählte regionale Projekte zur Verfügung gestellt. Unterstützt wird das Landesprogramm von der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen, von der AOK Niedersachsen, der Ärztekammer Niedersachsen, den Ersatzkassen, dem BKK-Landesverband sowie der IKK classic. In der Grafschaft Bentheim wird die Gesundheitsregion durch die Koordinierungsstelle beim Gesundheitsamt begleitet.

Die Gesundheitsregion Grafschaft Bentheim hat drei Ziele, um die wohnortnahe gesundheitliche Versorgung zu optimieren:

 

Gesund aufwachsen und entwickeln ...

Wir möchten, dass sich die Kinder in der Grafschaft gesund entwickeln – und das von Anfang an. Deshalb ist uns die Gesundheitsförderung der jungen Menschen ein besonderes Anliegen. Unter dem Motto „Gesund aufwachsen und entwickeln in der Gesundheitsregion Grafschaft Bentheim“ werden Konzepte entwickelt, die dazu beitragen, die psychische und physische Gesundheit der Menschen in der Grafschaft Bentheim zu verbessern. Im Mittelpunkt der Projekte stehen dabei die gesunde Ernährung sowie die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen.

 

Medizinisch und menschlich gut versorgt...

Auch in Zukunft soll die medizinische und pflegerische Versorgung auf dem Land sichergestellt sein. Innovative Projekte und Maßnahmen tragen dazu bei, die demografischen Herausforderungen zu bewältigen. Besonderes Augenmerk gilt der hausärztlichen Versorgung auf dem Land sowie der Hospiz- und Palliativversorgung.

 

Gesund alt und gepflegt werden...

„Gesund alt und gepflegt werden“ ist ein weiteres Ziel der Gesundheitsregion Grafschaft Bentheim. In diesem Rahmen werden die Verbesserung der pflegerischen Situation älterer Menschen sowie die Gesundheitsprävention von Senioren angestrebt. Die Mobilität und das selbstbestimmte Leben der älteren Menschen soll so lange wie möglich erhalten werden. Ein thematischer Schwerpunkt in der Gesundheitsregion ist das Krankheitsbild Demenz. Erreicht werden soll zudem eine noch bessere Verzahnung der Hilfsangebote.